Gesellschafter

Die Arbeitswelten verändern sich rasant, nicht zuletzt durch die Pandemie. Homeoffice, längere Bürozeiten an weniger Anwesenheitstagen und der Wunsch nach leichten, frischen Mahlzeiten rund um die Uhr stellen eine große Herausforderung für die etablierten Caterer da. Die klassische Mittagskantine hat ausgedient. Flexible Speisenkonzepte in modernem Ambiente mit digitalen Bestellprozessen und frischer Zubereitung sind gefragt. Um diesem Trend gerecht zu werden, bedarf es neuer Bewirtschaftungskonzepte sowohl der Restaurants als auch der Bürogebäude. Offene Restaurants mit kleinen Küchen und innovativen Front Cooking-Flächen werden benötigt. Durch die Öffnung für externe Gäste können diese Angebote kostendeckend erzeugt werden, und es entstehen lebendige Orte der Kulinarik und Kommunikation. Wir bezeichnen das mit new work kulinark.

Diesen Herausforderungen mit neuen Konzepten zu begegnen, war der gemeinsame Nenner von uns allen. Jeder konnte darin seine Stärken einbringen.

Die SBI Group aus der Schweiz mit Innovationen mit zu durchgängigen, digitalen end-to-end-Prozessen. Die Kanne Gruppe mit herausragenden Restaurantangeboten sowie großer Erfahrung in Architektur und Baugestaltung. Und last but not least die Schöpfer der Lounge-Konzepte um Rolf W. Gloeckler haben die dazu nötige DNA zur Schaffung zukunftsorientierter und nachhaltiger Gastro-Angebote auf hohem Niveau. Die insgesamt über 100 Jahre Erfahrung der Unternehmerfamilien und kreativen Ansätze der Nachfolgegeneration wurden unter dem Dach der Marke O! The Lounge gebündelt mit dem Ziel, diese Konzepte Wirklichkeit werden zu lassen.

Wir freuen uns auf viele spannende Projekte bei und mit unseren Kunden. 

Rolf W. Gloeckler, CEO

o logo claim 4c 150px

The O! GmbH
Schwalbacher Straße 54
65760 Eschborn
Deutschland

Telefon: +49 6196 582 33 70
E-Mail: office@the-o.international

Sorry, this website uses features that your browser doesn’t support. Upgrade to a newer version of Firefox, Chrome, Safari, or Edge and you’ll be all set.